Sie sind hier:

  • Home
  • Angebot
  • Ich will bauen & kaufen
  • Annuitätendarlehen

Annuitätendarlehen – mit Top-Konditionen!

Glück kann man bauen: Unser Annuitätendarlehen bietet Ihnen für Ihren Wohntraum eine Finanzierung mit Top-Konditionen, Flexibilität bei Laufzeit und Tilgungssatz sowie Zinssicherheit.

Annuitätendarlehen: 0,79 % effektiver Jahreszins für 20 Jahre*

Unser Annuitätendarlehen „FuchsBauDarlehen“ punktet mit attraktiven Konditionen und mehr Flexibilität – ganz zum Vorteil Ihrer Baufinanzierung:  

  • Top-Konditionen insbesondere bei Finanzierungsbedarf bis maximal 60 % des Beleihungswertes1.
  • Auswahl aus sechs verschiedenen Sollzinsbindungen – von fünf bis 30 Jahre.
  • Flexible Ratengestaltung: Einstiegsrate bestimmen und während der Sollzinsbindung bis zu fünfmal  kostenlos anpassen2.

*Repräsentatives Beispiel: FuchsBauDarlehen 20 mit 60 % Beleihungswert (erstrangig), Nettodarlehen 100.000 Euro, jährlicher Sollzinssatz (gebunden) 0,77 %, Sollzinsbindung 20 Jahre, Höhe der monatlichen Rate 273 Euro, effektiver Jahreszins (Gesamtlaufzeit) 0,79 %, Gesamtlaufzeit 34 Jahre/11 Monate, Anzahl der Raten 419, Gesamtkosten 14.334,74 Euro (inkl. Grundschuldeintragungskosten von 273 €, zzgl. Gebäudeversicherungskosten), zu zahlender Gesamtbetrag 114.334,74 Euro (Stand: 26.08.2019).
Annuitätendarlehen mit Top-Konditionen

Weitere Pluspunkte unseres Annuitätendarlehens

Annuitätendarlehen: Paar schaut zuversichtlich in die Zukunft
Dank der Planungssicherheit unserer Finanzierung können Sie zuversichtlich in die Zukunft blicken.
  • Sofort finanzieren und direkt tilgen bereits ab 10.000 €. Das Annuitätendarlehen ist auch für eine Modernisierung einsetzbar.
  • Planbar und kalkulierbar: Die gleichbleibenden Darlehensraten werden über die Gesamtlaufzeit bis 30 Jahre festgelegt. Den Termin der vollständigen Rückzahlung können Sie schon bei Abschluss festlegen – am Ende der Sollzinsbindung sind Sie schuldenfrei!
  • Flexible Bereitstellung des Annuitätendarlehens bis 18 Monate. Dabei sind die ersten sechs Monate für Sie kostenfrei – Bereitstellungszinsen werden erst ab dem siebten Monat nach Zusage berechnet3.
  • Kostenlose jährliche Sondertilgungen4 sind auch beim Annuitätendarlehen möglich. Damit haben Sie die Option, die Abzahlung Ihres Darlehens zusätzlich zu beschleunigen und früher schuldenfrei zu sein.

Konditionen berechnen

Mit dem Baudarlehensrechner können Sie erste Konditionen für Ihr Annuitätendarlehen ermitteln. Wenn Sie diese überzeugen, vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungstermin. Unsere Heimatexperten unterstützen Sie gerne bei Ihrer Finanzierung.
   
Und so funktioniert der Baudarlehensrechner:

  • Kaufpreis oder Baupreis angeben
  • Darlehensbetrag bestimmen
  • Zinsbindung festlegen
  • das Ergebnis: Ihre Finanzierungskonditionen
     
 

Annuitätendarlehen – weitere Merkmale

FuchsBauDarlehen 
KonditionenDer Finanzierungsbedarf – ob 60, 80 oder 100 % des Beleihungswertes – bestimmt die Kondition. Der Beleihungswert Ihrer Wunsch-Immobilie wird bei der Kreditbearbeitung ermittelt und ist abhängig von Ihrer Immobilie. Bei Bedarf bis 60 % des Beleihungswertes gibt es günstigere Konditionen  
Sollzinsbindungen  Sechs verschiedene Sollzinsbindungen stehen zur Wahl: 5, 10, 15, 20, 25 und 30 Jahre
Mindest-/Höchstdarlehenssumme10.000 Euro bis 1 Mio. Euro  
RatengestaltungEinstiegsrate bestimmen und während der Sollzinsbindung bis zu fünfmal kostenlos anpassen2    
Bereitstellung des DarlehensFlexible Bereitstellung der Darlehenssumme bis 18 Monate nach Zusage – Zinsen werden erst ab dem 7. Monat berechnet
VerwendungszweckeNeubau/Kauf, Anschlussfinanzierung, Modernisierung, Umschuldung

Was ist ein Annuitätendarlehen?

Annuitätendarlehen sind eine verbreitete Darlehensform. Sie tragen ihre besondere Eigenschaft im Namen: Das Wort Annuitätendarlehen leitet sich von dem lateinischen Wort „annus“ ab – frei übersetzt bedeutet dies „Jahr“.

Beim Annuitätendarlehen wird eine feste jährliche Rate über die gesamte Darlehenslaufzeit vereinbart, die sogenannte Annuität. Das heißt: Die Rate ist so lange fixiert, wie die Zinsbindung vereinbart wurde. Ihr Vorteil: Sie können über die gesamte Laufzeit des Darlehens mit gleichbleibenden monatlichen Beträgen rechnen – die Aufwendungen für die Finanzierung Ihrer Immobilie sind somit fest planbar und ermöglichen Ihnen, Ihr Budget verlässlich und weit vorausschauend zu organisieren.
Die Monatsrate des Annuitätendarlehens setzt sich aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil zusammen. Da mit jeder Rate ein Teil der Restschuld getilgt wird, verringert sich kontinuierlich der Zinsanteil zugunsten des Tilgungsanteils. Monat für Monat verschiebt sich also der Anteil der Raten zugunsten der Tilgung und damit der Reduzierung der zurückzuzahlenden Darlehenssumme. Am Ende der Laufzeit ist die Kreditschuld vollständig getilgt.


„So haben wir unser Wohnglück finanziert“

Annuitätendarlehen für den Kauf einer Stadtwohnung

Der Wunsch: „Wir haben uns in eine Stadtwohnung mit Dachterrasse verliebt. Aus dem „Büro“ kann später ein Kinderzimmer werden. Einfach perfekt, auch für die Zukunft.
Mit welcher Finanzierung können wir über die Jahre fest planen und gleichzeitig flexibel bleiben?" Tina und Fabian, 27 Jahre

Die Lösung: Flexibel mit dem FuchsBauDarlehen die Stadtwohnung finanzieren. Sie können die Rate selbst bestimmen und diese bei Bedarf bis zu fünfmal während der Sollzinsbindung anpassen2. Sonderzahlungen bis zu 5 % p. a. vom Anfangsdarlehen sind bei diesem Annuitätendarlehen kostenlos möglich. Mit einer Sollzinsbindung von fünf bis zu 30 Jahren können Sie Ihre Finanzierung von Anfang bis Ende planen und kalkulieren. Unsere Berater finden die beste Lösung für Sie.

Annuitätendarlehen für den Kauf einer Stadtwohnung
Glücklich in der eigenen Wohnung: Dank günstiger Konditionen mit dem FuchsBauDarlehen.

FuchsBauDarlehen kann mehr als Annuitätendarlehen

Anschlussfinanzierung: Paar vor Haus
Entspannung ist planbar: Dank einer guten Anschlussfinanzierung.

Das FuchsBauDarlehen gibt es nicht nur als Annuitätendarlehen für Ihre Wohnwünsche, sondern auch zur Zinssicherung für Ihre Anschlussfinanzierung. Sollten Sie einen Kredit haben, dessen Zinsvereinbarung in den nächsten 60 Monaten ausläuft, können Sie sich mit einem Forward-Darlehen schon heute günstige Zinsen für die Zukunft sichern. Das ist angesichts wieder steigender Immobilienzinsen Ihre große Chance, sich entgegen des Trends noch langfristig niedrige Zinsen zu sichern! Fragen Sie unsere Heimatexperten vor Ort.


Annuitätendarlehen als zinssichere Anschlussfinanzierung

Der Wunsch: „In einem Jahr läuft die Zinsbindung unseres Darlehens aus. Bislang war uns wichtig, jeden Monat eine gleichbleibende Rate zu bezahlen – so hatten wir eine große Planungssicherheit und konnten unsere finanziellen Angelegenheiten verlässlich überschauen. Was wäre das passende Konzept für uns?“ Janett und Sven, 32 und 35 Jahre

Die Lösung: Mit den FuchsBauDarlehen können Sie sich schon bis zu fünf Jahre vor Ablauf Ihrer Zinsbindung günstige Konditionen sichern. Diese Anschlussfinanzierung ist ebenfalls als Annuitätendarlehen angelegt: Sie zahlen also weiterhin über die gesamte Laufzeit feste, gleichbleibende Monatsraten, bis Sie das Darlehen vollständig getilgt haben. Damit sind Sie zugleich perfekt vor Zinserhöhungen geschützt – egal, wie sich der Finanzmarkt entwickelt.

Junges Paar in seiner neuen Wohnung
Zinssicherheit für die Anschlussfinanzierung – ein gutes Gefühl für jeden Kreditnehmer.
  • Fußnoten

    1Auch bei Kombination mit einem Bauspardarlehen oder Zwischenkredit

    2Tilgungssatz kann zwischen 2 % - 10 % pro Jahr vom Anfangsdarlehen sein.

    32,4 % p. a. ab 13. Monat nach Zusage beim Verwendungszweck Neubau/Kauf. Zusagemonat zählt mit.

    4Bis zu 5 % p. a. vom Anfangsdarlehen (auch nach Prolongation bis zu 5 % p. a. des Anfangsdarlehens möglich).

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten oder nicht unterstützten Browser. Gegebenenfalls kann es zu Einschränkungen bei der Benutzung der Webseite kommen.