Sie sind hier:

  • Home
  • Angebot
  • Ich will renovieren
  • Später renovieren


Mit Bausparen vorsorgen

und günstig renovieren.

Später renovieren – jetzt mit Bausparen vorsorgen

Sie wollen Ihre eigene Immobilie später einmal modernisieren und dafür frühzeitig vorsorgen? Zum Beispiel für ein 4-Sterne-Bad oder eine moderne Heizung? Mit einem Schwäbisch Hall-Bausparvertrag sorgen Sie für spätere Modernisierungen vor.

So sichern Sie sich jetzt schon die Top-Darlehenszinsen für die Zukunft, egal ob Sie in 5 oder 10 Jahren finanzieren wollen. Wir empfehlen übrigens eine Bausparsumme von mindestens 15 % des Verkehrswertes Ihrer Immobilie.

Später renovieren mit Bausparen

Preiswert renovieren

Sie sparen Geld an für die später anstehenden Modernisierungen und wir steuern unser günstiges Bauspardarlehen bei. Sichern Sie sich die historisch niedrigen Darlehenszinsen für Ihre Wohnwünsche von morgen.

Beispiel: Bauspardarlehen für eine Modernisierung ohne Riester-Förderung, Sicherung durch Grundschuld (dafür anfallende Kosten sind nicht berücksichtigt): Bausparsumme 40.000 €, Nettodarlehen ca. 24.000 €, jährlicher Sollzinssatz (gebunden) 1,40 %, effektiver Jahreszins 1,72 % ab Zuteilung des Bausparvertrags im Tarif FuchsImmo 1, monatliche Zins und Tilgungsrate beim Bauspardarlehen 320 €, Anzahl der Raten 79, einmalige Abschlussgebühr 400 €, Jahresentgelt in der Sparphase 12 €, Tilgungsdauer 6 Jahre/7 Monate, Gesamtkosten (anteilige Abschlussgebühr und Sollzinsen) 1.370 €, zu zahlender Gesamtbetrag ca. 25.370 €.

  • panel-one
  • panel-two
  • panel-three
  • panel-four

1,40 % jährlicher Sollzinssatz (gebunden)

1,72 %
effektiver Jahreszins

jetzt sichern

Sicher renovieren

Sie erhalten ein Bauspardarlehen zu einem fixierten Zinssatz. So wissen Sie immer, womit Sie rechnen müssen. Und wenn Sie möchten, können Sie später Ihr Darlehen mit kostenlosen Sondertilgungen schneller zurückzahlen.   

  • panel-one
  • panel-two
  • panel-three
  • panel-four

Gefördert renovieren

Verschenken Sie kein Geld! Bausparen wird dreifach gefördert: Prüfen Sie Ihre Chance auf Riester-Zulagen, Wohnungsbau-Prämie und Arbeitnehmer-Sparzulage. So kommen Sie schneller und günstiger ans Ziel.  

  • panel-one
  • panel-two
  • panel-three
  • panel-four

Sparen wird belohnt

Sparen Sie bis zur Zuteilung Ihres Bausparvertrags, gibt es im Tarif FuchsStart ein Zinsplus1. Das erhöht Ihre Guthabenverzinsung auf 0,25 %. Und im Tarif FuchsChance haben Sie bei steigenden Kapitalmarktzinsen sogar noch Aussicht auf mehr.

  • panel-one
  • panel-two
  • panel-three
  • panel-four

Zinsplus1 Bis zu 0,25 % Guthabenzins

Beratung vereinbaren

Wie finanzieren Sie eine Renovierung?

  1. Regelmäßig sparen

    Wenn Sie später modernisieren möchten, können Sie mit einem Bausparvertrag frühzeitig vorsorgen. Dafür sparen Sie etwa die Hälfte des benötigten Betrags in regelmäßigen Raten an und erhalten einen garantierten Guthabenzins.

  2. Günstiges Bauspardarlehen

    Ist der vereinbarte Teil des Betrags angespart, können Sie ein günstiges Bauspardarlehen über den anderen Teil aufnehmen und zum Modernisieren einsetzen.

  3. Riester-Förderung kassieren

    Wollen Sie Ihre Immobilie barrierefrei und altersgerecht renovieren? Der Staat unterstützt Sie bei Berechtigung mit der Riester-Förderung dabei. Dazu schließen Sie einen Riester-Bausparvertrag ab.

"Für die Renovierung finanziell vorsorgen."

Für die Renovierung möchte die Alleinerziehende mit Bausparen finanziell vorsorgen, um den Wohnkomfort ihres Hauses zu erhalten und auch im Alter genießen zu können.
  • Fußnoten

    1Die Besicherung durch Eintragung einer Grundschuld wird vorausgesetzt. Dafür anfallende Kosten sind nicht bekannt und hier nicht berücksichtigt.

    2Ab Zuteilung des Bausparvertrags

    3Monatliche Zins- und Tilgungsrate für das Bauspardarlehen

    4Beinhaltet die anteilige Abschlussgebühr und die Sollzinsen für das Bauspardarlehen

Für die Renovierung der Wohnung möchte der Ehemann mit Bausparen erstmal vorsorgen und sich die Höhe der Tilgungsrate offen halten.
  • Fußnoten

    1Die Besicherung durch Eintragung einer Grundschuld wird vorausgesetzt. Dafür anfallende Kosten sind nicht bekannt und hier nicht berücksichtigt.

    2Ab Zuteilung des Bausparvertrags

    3Monatliche Zins- und Tilgungsrate für das Bauspardarlehen

    4Beinhaltet die anteilige Abschlussgebühr und die Sollzinsen für das Bauspardarlehen

Später renovieren - jetzt schon rechnen

Mit wenigen Angaben - wie zum Beispiel Ihrem Kapitalbedarf oder dem gewünschten Sparbeitrag - ermittelt unser Bausparrechner den persönlichen Vorsorge-Bausparvertrag für Ihre Renovierung.

Falls Sie diesen nicht direkt online abschließen möchten oder noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit von unseren Experten vor Ort beraten lassen. Am besten vereinbaren Sie gleich einen Gesprächstermin.

 

Persönliche Beratung

Unsere Experten vor Ort beraten Sie gerne.

Schwäbisch Hall Bausparfuchs zeigt mit dem Finger nach vorneBeratung vereinbaren

Unsere Auszeichnung

Testsieger 2017: Schwäbisch Hall erneut zur besten Bausparkasse gekürt

"Sehr gut" –  zum sechsten Mal in Folge
€uro am Sonntag hat erneut die "Beste Bausparkasse" getestet und Schwäbisch Hall zum Testsieger gekürt. Damit erreicht Schwäbisch Hall als einziger Anbieter zum sechsten Mal in Folge die Gesamtbewertung "Sehr gut".