Sie sind hier:

Deutscher Traumhauspreis 2016: Die Gewinner

Die Wahl zum Traumhaus 2016: Zum 20. Mal wurden die schönsten Fertighäuser und Massivbauten gekürt. Die Sieger wurden unter 35 Kandidaten in sieben Kategorien ausgewählt.


Traumhaus 2016: Wahl in sieben Kategorien

Die Sieger stehen fest: Am 7. Juni wurde in Schwäbisch Hall der Deutsche Traumhauspreis 2016 verliehen. Über 50 Haushersteller hatten sich um die begehrten Preise beworben, die von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE, dem Kundenmagazin Wohnglück, der Bausparkasse Schwäbisch Hall sowie der Deutschen Telekom verliehen wurden. Schirmherr war erneut der Bundesverband Deutscher Fertigbau.

Insgesamt lagen 135 Hausentwürfe vor, die vorab von einer fachkundigen Jury gesichtet und bewertet wurden. Nominiert waren schließlich 35 Eigenheime in insgesamt sieben Kategorien – vom Bungalow bis zum Plusenergiehaus.


Deutscher Traumhauspreis 2016 – Alle Gewinner

Hier sind alle Gewinner des Deutschen Traumhauspreis 2016. Die Plätze 1 bis 3 wurden in sieben Kategorien vergeben – vom Einsteigerhaus bis zur Nobelvilla. Auch Ihr Traumhaus kann Wirklichkeit werden – ein Experte von Schwäbisch Hall berät Sie gern. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

Jetzt Bauen & Kaufen

Sofort-Finanzierung mit Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall Bausparfuchs zeigt mit dem Finger nach vorneBeratung vereinbaren

Traumhaus Kategorie Landhäuser


Der Deutsche Traumhauspreis 2017

Auch im kommenden Jahr wird der der wichtigste Preis der Fertig- und Massivhausbranche verliehen. Die Nominierungen für den Deutschen Traumhauspreises 2017 werden zum Jahresbeginn bekannt gegeben, die Verleihung findet im Mai oder Juni 2017 statt. Alle Infos zu Kandidaten und Terminen werden Sie hier finden. Schauen Sie einfach wieder vorbei.

 

 


Der Deutsche Traumhauspreis ist eine Initiative von:

 Initiatoren und Aktionspartner des Deutschen Traumhauspreises 2016 sind BELLEVUE, Deutsche Telekom und Wohnglück

Unter Schirmherrschaft von: