Fenster: Multitalente mit Durchblick

Sie bieten heute weit mehr als nur Ausblick und Tageslicht. Moderne Fenster halten Hitze sowie Kälte fern, bewahren vor Lärm und Einbrechern.


Gleich auf Einbruchschutz achten

Häufig eignen sich die alten Fensterrahmen nicht für Isolierverglasungen. Dann muss beides ausgetauscht werden. Preisgünstig sind Rahmen aus Kunststoff-Mehrkammerprofil. Die kostspieligere Variante aus Holz ist hochwertiger und häufig mit Polyurethanschaum sowie Wetterschutzblech ausgestattet.

Wer neue Energie sparende Fenster kaufen will, sollte sich auch mit dem Thema Einbruchschutz auseinandersetzen. Dazu müssen Flügel und Rahmen stabil aufgebaut, Beschläge sowie Schließeinrichtungen widerstandsfähig sein. Neuerdings lassen sich Fenster mit batteriebetriebenen Funkmeldern ausrüsten, die an einer zentralen Anzeigetafel (am besten neben der Haustür angebracht) auf einen Blick verraten, welche Fenster geöffnet oder geschlossen sind.  

Entscheidend ist aber nicht nur die Scheibe, sondern auch der Rahmen.