Elektrische Gartenhelfer

Sie sind praktisch, sparen Zeit und erleichtern die Gartenarbeit enorm. Wir haben die Entwicklungen bei den Elektrogeräten unter die Lupe genommen.


Geräte für den Teich

Doch auch andere Gartenarbeiten werden durch neue elektrische Geräte verbessert. Teichbesitzer kennen zum Beispiel das Problem mit dem Mulm – also mit auf den Teichgrund gesunkenen Stoffen aus Laub, abgestorbenen Pflanzenteilen und Fischkot, aus denen giftige Faulgase entstehen. Praktisch ist da ein Schlammsauger, mit dem man den Grund vom Teichrand aus säubert.

Mit dem vom Umweltministerium vergebenen Ökosiegel „Blauer Engel“ ist der Elektro-Gartenhäcksler von Viking ausgezeichnet worden. Eine spezielle Dämmung und Isolierung hält den Lärmpegel des Geräts niedrig.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten oder nicht unterstützten Browser. Gegebenenfalls kann es zu Einschränkungen bei der Benutzung der Webseite kommen.