Die aktuellen Gartentrends

So verwandeln die Gartentrends den Outdoor-Bereich in eine Erholungs-Oase. Und der Überfluss an Ruheinseln bringt auch Ideen für Bauerngarten-Romantiker


Gartentrends: Outdoor-Wohnzimmer & Wellness-Oase

Wellness-Oase hinterm Haus oder verschwiegenes Faulenzereck: Wer im Frühling seinen Garten nicht als blühende Zweitwohnung entdeckt, verpasst etwas. Zumal die Gartentrends Großes versprechen, vor allem die Möbel: so bequem wie die Couchlandschaft drinnen, dass man ihnen die fehlenden vier Wände gar nicht ansieht. „Loungedesign“ und witterungsresistentes „Kunststoffgeflecht“ sind die Stichwörter der anstehenden Gartensaison.

Wenn man die eigene Terrasse stilecht mit den Gartentrends in ein Outdoor-Wohnzimmer verwandeln will, muss man allerdings einen vierstelligen Betrag investieren – und man braucht zwei Dutzend Quadratmeter Platz im heimischen Garten. Etwas kostspielig sind auch die Liegeinseln mit eingebautem Sonnendach, bei denen man auch im Garten so komfortabel liegt wie im eigenen Bett. Dabei täte es für Gartenromantiker auch eine alte Hängematte zwischen zwei Apfelbäumen oder ein wackliger Stuhl aus Omas Tagen, der sich in die Staudenrabatte schmiegt.


Gartentrends – möblierte Zimmerflucht und Materialmix

Der Garten wird zu einer ausgiebig und leicht „vertrödelt“ möblierten Zimmerflucht. Selbst im kleinsten Gartenwinkel ist Platz für ein Stühlchen mit einem Polster, farblich passend zur Lieblingsblume im Beet daneben. Schmale Terrassen werden platzsparend mit übergroßen Meditationskissen bestuhlt oder eine Trockenmauer mit Polstern und Kissen zur Sitzbank umfunktioniert.

Zudem feiern maritime Streifen ihr Revival in Sachen Gartentrends. Strandkorbstoffe in Blau-Weiß, Rot-Weiß und Grün-Weiß überziehen Sitzpolster und Wachstuchrollen. Doch es geht auch dezent: Man sieht Weiß, Weiß und Weiß, dazu vorsichtig dosiertes Lila und tatsächlich immer noch Brauntöne.

Newsletter bestellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Themen Wohnen und Garten.

Bausparen und Baufinanzierung – Beratung vor Ort durch unsere Heimatexperten-144x173Jetzt bestellen

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten oder nicht unterstützten Browser. Gegebenenfalls kann es zu Einschränkungen bei der Benutzung der Webseite kommen.