Beleuchtung: Ideen & Trends

Der LED gehört die Zukunft des Lichts. Kaum etwas weckt derzeit mehr Fantasie bei den Designern als die kleine Leuchtdiode. Neue Technologien und Materialien eröffnen ungeahnte Möglichkeiten.


LED-Beleuchtung ermöglicht starke Designs

Sie fordert aber zugleich neue Materialien und Formen, die ihrem kalten Schein Behaglichkeit einhauchen. Gleich welche Lichtquelle, ob LED, Halogen oder Energiesparlampe – Trendsetter spielen mit den Werkstoffen. Sie lassen es aus hauchdünnem Biskuitporzellan, geschöpftem Papier, Naturseide, Polycarbonat oder sogar Silikon leuchten.  Licht wird inszeniert, die Leuchte zur Skulptur. Sie rückt nicht nur andere Dinge ins rechte Licht, sondern auch sich selbst – als besonderes Möbel, manchmal gleich einem Kunstobjekt.

Das Allgemeinlicht erhellt das ganze Zimmer und dient der Orientierung. Eine gute Platzbeleuchtung ist dort unerlässlich, wo gearbeitet, gegessen oder gelesen wird. Und für den Wohlfühlfaktor setzt Stimmungslicht an Wand, Regal oder Vitrine Akzente. Das Lichtmanagement für die vielen Leuchten übernimmt immer häufiger eine Infrarot-Steuerung, ganz bequem via Fernbedienung vom Fernsehsessel aus.
 

Newsletter bestellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Themen Wohnen und Einrichten.

Schwäbisch Hall Bausparfuchs zeigt mit dem Finger nach vorneJetzt bestellen