Sie sind hier:

  • Home
  • Unternehmen
  • Geschäftsbericht
  • Geschäftsbericht 2013

Geschäftsbericht 2013

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall berichtet nach den internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS). Der Geschäftsbericht erscheint in zwei Bänden: Finanzbericht inkl. Imageteil und HGB-Einzelabschluss.


Daten und Fakten aus dem Geschäftsbericht 2013

Ein besonderes Jahr

  • Erfolg: Das Neugeschäft beim Bausparen erreicht 2013 mit 36 Milliarden Euro ein Rekordniveau.
  • Mit 12,7 Milliarden Euro Baufinanzierungsvolumen setzt Schwäbisch Hall eine weitere Bestmarke.
  • Vertrauen: Bei der Finanzierung ihres Wohnglücks setzen mehr als sieben Millionen Menschen auf den Marktführer Schwäbisch Hall.
  • Leistung: Mehr als 7.000 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst legen mit Engagement und Kompetenz den Grundstein für den Erfolg im Neugeschäft.
  • Qualität: Der weiterentwickelte Beratungsprozess HEIMAT schaffen® steht für Kunden- und Lösungsorientierung,Transparenz und Qualität in der Beratung durch Schwäbisch Hall.
  • Zukunft: Das neue Ausbildungszentrum gibt den Nachwuchskräften eine Heimat und schafft die räumlichen Voraussetzungen für eine hohe Ausbildungsqualität.
  • Zinsen: Mit den neuen Tarifen bietet Schwäbisch Hall Bausparkunden die niedrigsten Darlehenszinsen in der Unternehmensgeschichte.

Die zwei Bände des Geschäftsberichts stehen zum Download zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie diese auch als gedruckte Version erhalten.