Sie sind hier:

  • Home
  • Unternehmen
  • Über uns
  • Social Media

Social Media

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall lebt den genossenschaftlichen Gedanken auch in Social Media. Vernetzen Sie sich dort mit uns und treten Sie mit uns in den Dialog. Sie finden uns auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram oder Google+. Hier erfahren Sie mehr über unser Unternehmen und den wichtigsten Ort der Welt. Als Top-Arbeitgeber sind wir natürlich auch auf den Karriereplattformen wie XING und kununu vertreten.


Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Facebook

Rund 25.000 Fans folgen der Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Facebook

Freunde für's Leben – werden Sie Fan

Knapp 50.000 Fans folgen der Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Facebook und sind Teil einer großartigen Community rund um die Themen Bauen, Wohnen, Finanzieren und das Unternehmen. Werden Sie Fan und reden Sie mit!

> Zur Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Facebook


Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Twitter

Schwäbisch Hall in 280 Zeichen

Hier "zwitschert" die Bausparkasse Schwäbisch Hall über das Unternehmen und aktuelle Themen rund um den wichtigsten Ort der Welt. Jetzt folgen und immer auf dem Laufenden bleiben!

> Jetzt der Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Twitter folgen!

Hier "zwitschert" die Bausparkasse Schwäbisch Hall über das Unternehmen und aktuelle Themen rund um den wichtigsten Ort der Welt.

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf YouTube

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf YouTube

Schwäbisch Hall in bewegten Bildern

Auf unserem YouTube-Channel bekommen Sie einen bewegten Einblick in unser Unternehmen. Hier erfahren Sie, verständlich erklärt, wie beispielsweise „Bausparen“ oder „Riester“ funktioniert und erleben Stars, die bei unserer Aktion „Band sucht Bleibe“ bei Ihnen zu Hause für eine Nacht einziehen.

> Zur Bausparkasse Schwäbisch Hall auf YouTube


Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Google+

Das Plus für Bausparfreunde

Google+ ist das soziale Netzwerk der Suchmaschine Google. Schwäbisch Hall informiert Sie hier über Finanzthemen und Wohntrends. Folgen Sie uns!

> Zur Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Google+

Schwäbisch Hall informiert Sie hier über Finanzthemen und Wohntrends

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Xing

Der Arbeitsplatz ist für Schwäbisch Hall der zweitwichtigste Ort der Welt.

Mehr über uns als Top-Arbeitgeber

Der Arbeitsplatz ist für uns der zweitwichtigste Ort der Welt. Kein Wunder also, dass die Bausparkasse Schwäbisch Hall wiederholt als Top-Arbeitgeber in Deutschland ausgezeichnet wurde. Besuchen Sie unseren Unternehmensauftritt auf Xing!

> Schwäbisch Hall auf XING


Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf kununu

Unsere Bewertungen als Arbeitgeber

Auf kununu, der unabhängigen Arbeitgeber-Bewertungsplattform, können Sie sich darüber informieren, wie Bewerber oder unsere Mitarbeiter Schwäbisch Hall bewerten. Machen Sie sich selbst ein Bild!

> Schwäbisch Hall bei kununu

Auf kununu, der unabhängigen Arbeitgeber-Bewertungsplattform, können Sie sich darüber informieren, wie Bewerber oder unsere Mitarbeiter Schwäbisch Hall bewerten.

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Instagram

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Instagram

Euer wichtigster Ort der Welt in Bildern

Bilder wecken Emotionen, Bilder schaffen Nähe, Bilder lassen träumen. Auch auf der audiovisuellen Social Media-Plattform Instagram versorgt Sie die Bausparkasse Schwäbisch Hall mit Eindrücken und Informationen aus den Bereichen Bauen, Wohnen und Einrichten. Jetzt Schwäbisch Hall auf Instagram abonnieren.

> Zur Bausparkasse Schwäbisch Hall auf Instagram


Unternehmenskommunikation auf Twitter

Der Kanal für Journalisten und Meinungsführer

Die Presseabteilung der Bausparkasse Schwäbisch Hall informiert auf ihrem Twitter-Account Journalisten und andere Meinungsführer zu aktuellen Entwicklungen rund um Bausparen und Baufinanzierung sowie den Immobilienmarkt.

> Jetzt der Unternehmenskommunikation auf Twitter folgen!

Hier "zwitschert" die Bausparkasse Schwäbisch Hall über das Unternehmen und aktuelle Themen rund um den wichtigsten Ort der Welt.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten oder nicht unterstützten Browser. Gegebenenfalls kann es zu Einschränkungen bei der Benutzung der Webseite kommen.